Schlagzeilen

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben. Marcus Aurelius

Berufswunsch Schriftsteller PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eiki   
Freitag, 28. Januar 2011 um 14:51

Es war einmal ein Junge, der auf die Frage nach seinem Berufswunsch antwortete, er würde gerne ein grosser Schriftsteller werden.
Als man ihn fragte, was er unter "gross" verstehe, sagte er: "Ich möchte Sachen schreiben, die die ganze Welt liest, Sachen, auf die die Leute mit echten Emotionen reagieren, Sachen, die den Leser zum Weinen und Schreien bringen und in Wutgeheul ausbrechen lassen!"

 

- Heute arbeitet er für Microsoft und schreibt Fehlermeldungen.

LAST_UPDATED2
 
Valid XHTML & CSS | Template Design by "kuuhlä Frosch" | Copyright © 2009 by geile Siech